Thread Javascript-Buttons (21 answers)
Opened by pq at 2009-03-11 13:24

LanX
 2009-03-11 14:24
#567 #567
User since
2009-03-04
76 articles
BenutzerIn

user image
Ok hab mal in den JS-Code reingeschaut, imho sollte es einfach reichen das script einzubinden und onload auszuführen.

Code: (dl )
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
// Elemente
var textarea = document.getElementsByTagName('textarea')[0];
var br = document.createElement("br");
if(!textarea || !br) return false;

var addTo = function(el) {br.parentNode.insertBefore(el, br);};
var group_margin = '1em';

// Zeilenumbruch einfügen
textarea.parentNode.insertBefore(br, textarea);

createButton(textarea, 'b', 'b', addTo);
...


es wird immer gecheckt ob überhaupt eine textarea da ist dann werden die Buttons eingefügt.

der aufruf des ganzen ist einen anonyme Function, wahrscheinlich ruft greasemonkey automatisch das Script als letztes auf ... (!?!)

OK, statt es per onload aufzurufen (dazu bräuchte die Funktion nen Namen) schreib ein
Code (html): (dl )
<script src="..."></script>
ans Ende der Seite bzw in ein Template hinter die Textarea!

View full thread Javascript-Buttons